Einleitung

Hier finden Sie Dokumente, die für die breite Öffentlichkeit zugänglich sind.

Spezifikation der Personenbindung

Die Personenbindung ist integraler Bestandteil des Konzepts Bürgerkarte. Sie ist eine von der Stammzahlenregisterbehörde signierte Struktur, welche ein eindeutiges Identifikationsmerkmal einer Person (zum Beispiel die Stammzahl im Falle einer natürlichen Person) einem oder mehreren Zertifikaten dieser Person zuordnet. Als solches dient die Personenbindung der eindeutigen, automatisierbaren Identifikation einer Person, wenn sie im Zuge eines Verfahrens an die Behörde herantritt.


XML-Spezifikation der Personenbindung - Übersicht