Arbeitsgruppe Government Internet Exchange (AG GovIX)

Österreichweit haben Einrichtungen der öffentlichen Verwaltung einen steigenden Bedarf an einer gemeinsamen leistungsfähigen und betriebssicheren Informations- und Telekommunikations-Infrastruktur. Da die Kommunikation zwischen diesen Einrichtungen auf dem Internet Protokoll (IP) basiert, kann ein behördenspezifischer Internet Exchange eine effiziente Grundlage dafür bilden und der gezielten Optimierung dieses Datenverkehrs dienen.

GovIX steht für Government Internet eXchange und stellt eine gemeinsame, komplementäre und verteilte Peering-Infrastruktur für den österreichischen Behördenbereich dar. Er bildet die Grundlage für zukünftige Entwicklungen auf diesem Sektor.


Veröffentlichte Informationen

 

Sitzungen und Protokolle


Mitglieder Arbeitsgruppe

Leiterin der Arbeitsgruppe

Mag. Elvira Regenspurger

 

Kontakt:

Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort

ABTEILUNG III/4 - Digitales und E-Government - Recht, Strategie und Internationales

Stubenring 1, A-1010 Wien

Tel: +43/01/71100/802866